Unsere CLEMAKI-Aktionen 2012

Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München

Ein ganz besonderes Jahr: Das Bauprojekt in Aying, das der Erweiterung des Hauses St. Anna gilt, erlebt zwei Highlights: Die Grundsteinlegung im März und das Richtfest im September. Das neue Haus wird für drei Kindergruppen ausgelegt, die nach ihren traumatischen Erfahrungen hier einen geschützten Platz zum Heilwerden und Wachsen in ein selbstbestimmtes Leben bekommen. Dank der großen Spende der Truma Renate Schimmer-Wottrich Stiftung, unzähliger kleiner privater Spenden, Unterstützung durch Architekten und Behörden wird aus der 2011 geborenen Idee in so kurzer Zeit ein reales Projekt, in das 2013 die Kinder einziehen werden. Natürlich können sie es kaum erwarten.

Die zehnjährige Michelle lebt im Haus St. Anna in Aying und zeigt stark autistische Züge. Sie reagierte bei allen Therapieversuchen lediglich auf Kunsttherapie. Damit das inzwischen 10 Jahre alte Mädchen einen Weg aus dem Autismus finden konnte, benötigte sie Einzelstunden in Kunsttherapie. Leider war das Jugendamt nicht bereit, die Kosten zu übernehmen – dank unserer Spender konnten wir das Mädchen unterstützen und sie macht nun ihren Weg. 

Viele hatten es noch nie gesehen: das Meer. Für die Mädchengruppe aus Haus 3 im Clemaki Putzbrunn ging es in den Sommerferien nach Kroatien. Die Jugendgruppe aus Haus 9 reiste auf die Insel Rügen, wo wir seit Jahren mit dem Uni Surf Team erlebnispädagogische Ferien organisieren. Baden, Beach, Grill, Lagerfeuer, Windsurfen, Klettern und vieles mehr stand auf dem Programm.

Lisa und Lisa, Yvonne, Jo-Anne, Melanie und Melanie, Yessica, Martina, Sandrine, Souzan, Sophie, Patrizia, Natasa - so heißen die Sängerinen im Clemaki Gospel-Chor. Auf dem Foto unten sind nur die Mädchen mit Foto-Erlaubnis zu sehen. Wir bitten um Ihr Verständnis, es dient dem Schutz der Kinder. Die Mädchen üben das ganze Jahr und singen mit großer Leidenschaft. In der Vorweihnachtszeit ist es besonders aufregend: Der Gospel-Chor hat öffentliche Auftritte. Einige Spender laden den Gospel-Chor zu Weihnachtsfeiern in der Firma ein und die Mädchen sind natürlich sehr aufgeregt vor jedem Auftritt. Sie wollen nicht nur besonders gut singen, sie möchten auch besonders hübsch aussehen. Die 13 Sängerinnen durften sich neue Kleider, Schuhe und Accessoires aussuchen. So konnten Sie bei ihren Auftritten glänzen.

Impressionen der Aktionen im Clemaki 2012

Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München
Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München
Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München
Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München
Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München
Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München
Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München
Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München
Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München
Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München
Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München
Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München
Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München
Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München
Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München
Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München
Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München
Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München
Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München
Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München
Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München