House of Hope e.V. - Startseite
Follow us on TWITTERHouse of Hope on FACEBOOK

Benefizkonzert von SOULCONTAINER: 3000 Euro für Kinder in Not!!!

Am 16.11.2007 spielte SOULCONTAINER zum zweiten Mal für House of Hope. Wir verbrachten im ausgebuchten Conti-Bistro in München einen grandiosen Abend unter dem Motto "Tanzen und dabei Gutes tun, was gibt es Schöneres!"


 

Sechs Vollblutmusiker, die einen Baucontainer zum Grooven gebracht haben, das ist SOULCONTAINER. Mit Rock-, Soul- und Funkklassikern aus den vergangenen drei Jahrzehnten spielte SOULCONTAINER mit jeder Menge Herzblut für die Kinder in Not. Etwa 100 Gäste feierten mit uns und erlebten ein Feuerwerk mit der temperamentvollen Sängerin Anja (im Foto rechts) und ihrer Band. Inzwischen haben sie den Baucontainer verlassen und treten in Deutschland auf.

Das Conti-Bistro, Max-Joseph-Str. 5, München-Zentrum www.conti-bistro.de war der perfekte Rahmen für das Benefizkonzert.

Über 3.000 Euro kamen an diesem Abend zusammen. Ein herzliches Dankeschön an die Musiker von SOULCONTAINER:
Anja Antropov, Sängerin und Gitarre
Dirk Zimmermann, Sänger
Markus Faiss, Leadgitarre
Yücel Özyürek, Drums, Gesang
Ralf Fleischhauer, Keyboards
Hubertus Funk, Bass, Gesang


Bildergalerie:

Jeanette Kühn, House of Hope Gründerin, bei einer sehr persönlichen Ansprache an die Gäste - Bei Interesse können Sie die Rede am Ende dieses Artikels als PDF downloaden.


















Im vollbesetzten Conti-Bistro hörten die Gäste bewegt zu

















Andrea Schelhorn, die Chefin des Conti-Bistro, die den passenden Rahmen für das Konzert bot
















Die Gäste beim Benefiz-Konzert im Conti-Bistro genossen den Abend und hatten auch Gelegenheit zu bereichernden Gesprächen und zum Tanzen

















































































































House of Hope Botschafterin Rena Nickl

















Jeanette Kühn, House of Hope Vorstand, freut sich über den Erfolg des Abends