Aktuell

NEU: House of Hope hat jetzt eigenen eigenen Helpshop

Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München

Jetzt gibt es den HOUSE OF HOPE HELPSHOP! Mit nur einem Klick mehr bei jedem Online-Einkauf entsteht durch Sie eine Spende für unseren Verein. Gleich hier erfahren Sie, wie Sie einfach und schnell ins "Social Shopping" einsteigen können. Mit unserem Partner HelpMundo können Sie nun bei 1700 Online-Shops einkaufen, Reisen buchen und vieles mehr.

Hier kommen Sie direkt zum Helpshop: https://houseofhope.helpshops.org


Film über Baan Gerda: Ein Zuhause für die Aids-Waisenkinder

Baan Gerda ist geschützter Lebensraum für die Aids-Waisenkinder

Der Film über Baan Gerda zeigt, in welch desolatem Zustand die Kinder angekommen sind. Und er zeigt deutlich, wie sie sich nach einigen Monaten entwickeln konnten - dank der liebevollen Pflege in der neuen "Familie", dank der hervorragenden ärztlichen Betreuung und nicht zuletzt dank der reichhaltigen Mahlzeiten, die die Köchinnen in Baan Gerda mit Ihren Spenden zubereiten können. Hier kommt jeder Euro an - aber sehen Sie selbst, wie diese kleinen Wunder geschehen....


Myanmar: Soe Thura ist Mönch auf Zeit

Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München

Soe Thura, eines unserer HIV-Patenkinder des Sr. Martha Care Center in Khaykkhami, absolviert gerade seine erste Zeit als Mönch. Als Buddhisten gehen Jugendliche meist zweimal für eine bestimmte Zeit ins Kloster (vor dem 18. und nach dem 21. Lebensjahr), um von den Mönchen zu lernen. Dann werden auch die Eltern geehrt. Soe Thura konnte dies nur noch für seine an AIDS verstorbenen Eltern tun, was ihm sehr wichtig war. Auf dem Foto sehen wir ihn in seiner Mönchsrobe mit der Bettelschale – er fühlt sich sehr wohl im Kloster. 

Wir benötigen kontinuierlich Spenden für die Schützlinge im Sr. Martha Care Center in Myanmar. Wir danken für Ihre Unterstützung.


Flohmarkt für Kinder in Not

Beim Flohmarkt  während 20. Ziener BIKE Festival Willingen/Hochsauerland 2017 (19.-21. Mai 2017) gab es wieder jede Menge Teile und Zubehör zu ergattern. Die fast neuwertigen Produkte kommen aus diversen Test- und Fotoproduktionen und wurden dem BIKE Magazin von den Herstellern überlassen. Vielen Dank dafür! Insgesamt kamen 1400 Euro zusammen! Der komplette Erlös geht an House of Hope für diverse Kinderprojekte. Vielen Dank an alle Besucher in Willingen! Und ein besonderes Danke an das Team des BIKE Magazins - www.bike-magazin.de - www.bike-festival.de


Myanmar - Sr. Martha Care Center: Die Prüfungen sind geschafft

Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München

Die Prüfungen zum Ende des Schuljahres sind geschafft. Die Kinder im Sr. Martha Care Center sind happy, dass nun Ferien sind und viel Zeit zum Spielen bleibt. Dank unseren Paten und einigen Spenden können wir die Kinder unterstützen mit Nachhilfe, medizinischer Versorgung, Lebensmitteln, Spielsachen und vielem mehr. Nun sammeln wir für Schuluniformen für das neue Schuljahr. Die Kinder wachsen und die Kleidung passt nicht mehr bei allen.  Bitte helfen Sie weiter mit Ihrer Spende für eine bessere Zukunft.Mehr Informationen zum Sr. Martha Care Center ->


Clemens Maria Kinderheim: Wir sammeln für Ferienfahrten für die CleMaKids

Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München

150 Kinder leben im Clemens Maria Kinderheim. Wie alle Kinder aus intakten Familien freuen sich auch die CleMaKids über Ferienfahrten und kleine Ausflüge an den Wochenenden. Damit das möglich wird, sammeln wir aktuell für die Reisekasse im Kinderheim. Mehr Informationen über das CleMaKi finden Sie hier-> DANKE für Ihre Spende. 


Save Life Sri Lanka: Erfolgreiche Herz OP für Baby Aleena

Das zehn Monate alte Mädchen Aleena Anwer litt an einem Herzdefekt (Fallot-Tetralogie) und musste dringend operiert werden. Die Operation fand im Oktober 2016 statt und ist erfolgreich verlaufen. Dem kleinen Mädchen geht es sehr gut und die Eltern sind überglücklich. VIELEN DANK FÜR IHRE UNTERSTÜTZUNG - nur durch Ihre Hilfe konnten wir die Operation bezahlen und der Familie die Schuldenlast von den Schultern nehmen. Aleenas Geschichte und ein kleiner Film nach der OP ist hier zu finden ->

Bitte spenden Sie an unser Projekt SAVE LIFE > zum Spendenkonto... wir haben eine lange Warteliste von Kindern, die dringend auf medizinische Hilfe warten.

Informationen über unser Projekt SAVE LIFE finden Sie hier...


Eine Plattform für ALLES: gooding.de - Online einkaufen und spenden - Jetzt auch wieder mit amazon!

Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München

GOODING: Shoppen Sie bei über 1500 Online-Shops wie amazon, Otto, Zalando, Media Markt, Viking, DB, Eventim, Lidl, IKEA, ZooRoyal und Co. oder buchen Sie Ihre nächste Reise bei expedia, Lufthansa, airberlin, Opodo und weiteren Reiseportalen und unterstützen Sie dabei unseren Verein: Sie können für Ihrer Online-Einkäufe automatisch eine Provision eines Online-Shops an unseren Verein auslösen.  Klicken Sie einfach hier->   

Damit Sie nicht vergessen, immer für House of Hope e. V. einzukaufen, installieren Sie doch einfach die gooding Toolbar mit der Erinnerungsfunktion->  Vielen Dank, dass Sie uns auch auf diesem Weg unterstützen.. .

Mehr Informationen über unsere Partnerprogramme->


Myanmar: Pate für Thu Win gefunden

Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München

Thu Win wurde am 30. März 2007 geboren und durch ihre HIV-kranke Mutter infiziert worden. Thu Win ist Waise, beide Eltern sind an ihrer HIV-Infektion verstorben. Vor 4 Jahren kam Thu Win ins Sr. Martha Care Center nach Khaykkhami, wo sie sich sehr wohl fühlt und durch die Pflege von Sr. Martha und den anderen Schwestern gut gedeiht, vor allem erhält sie nun regelmäßig ihre Medikamente. Wir haben nur Paten für Thu Win gefunden, die das Mädchen mit 25 Euro pro Monat unterstützen - sie geht gerne zur Schule und ist ein fröhliches Mädchen, das eine Chance verdient hat. Vielen Dank.

Mehr über das Sr. Martha Care Center erfahren Sie hier ->


IT-Projekt im Clemens Maria Kinderheim, Putzbrunn

Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München

Die Idee, das Clemens Maria Kinderheim (Clemaki) mit einem hauseigenen Kinosaal auszustatten, entstand im Oktober 2016. Da es nicht möglich ist, für alle 150 Kinder des Clemaki Kinobesuche zu finanzieren, wurde der Vorschlag eines eigenen Kinos mit großem HALLO aufgenommen. Herr Weichselgartner von der Firma IT Solutions hat sich mit großem Engagement der Planung, Finanzierung und Umsetzung gewidmet. Am 4. Januar 2017 konnte der Kinosaal eingeweiht werden mit dem Film "OBEN". Die Kinder haben sich riesig gefreut.

Das neue Projekt, alle Wohngruppen des Clemaki mit modernen PCs sowie Beamern, Leinwänden etc. auszustatten, soll nun in Angriff genommen werden. Damit die Kinder lernen, sich in der immer digitaler werdenden Welt zurechtzufinden, wollen wir dieses große Projekt unterstützen und bitten um Ihre Spende. Mehr Informationen finden Sie hier->


Amazon Smile - das neue Spendenprogramm: Schenken Sie uns einfach 1 Klick

Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München

Seit dem 30. September 2016 unterstützt Amazon keine gemeinnützigen Organisationen mehr über Charity-Portale. Wir haben uns nun bei amazon smile registriert, um weiterhin bei Ihren Amazon-Einkäufen Spenden zu erhalten. Klicken Sie einfach hier->   Melden Sie sich an bei AMAZON SMILE und dann shoppen Sie wie gewohnt. Vielen Dank, dass Sie uns auch auf diesem Weg unterstützen.

Mehr Informationen über unsere Partnerprogramme ->


Impressionen des AIDS-Waisendorfs Baan Gerda 2016

Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München

Im Dezember erhielten wir von Baan Gerda den Bericht über die Ereignisse des Jahres 2016, der einen ausführlichen Einblick in den Alltag im Dorf gibt.

Hier finden Sie die Bildergalerie und den Jahresbericht als PDF-Download ->


Sr. Martha Care Center, Myanmar - Unsere Schützlinge in Khaykkhami

Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München

Jedes Jahr Anfang Dezember veranstaltet Sr. Martha ein "Children Gathering" - hier kommen alle Kinder zusammen, die im Sr. Martha Care Center leben, aber auch die externen Schützlinge, die noch in ihren Familien leben. Sr. Martha kümmert sich aber um die medizinische Betreuung, dass die Kinder zur Schule gehen, hilft bei den Hausaufgaben und sie stellt täglich ein Mittagessen auf den Tisch. Einige Kinder waren beim medizinischen Check-Up in Yangon oder bei der Handwerkslehre in Mandalay. Mit Ihrer Sende für Sr. Marthas Care Center helfen Sie, diesen Kindern eine Chance für ein besseres Leben zu ermöglich. Danke.

Informationen über Sr. Martha finden Sie hier ->


Deutschland: Clemens Maria Kinderheim, Putzbrunn: Fotos von den Sommerferien 2016

Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München

Im August fuhren die Mädchen von Haus 3 nach Kroatien. Im September durften die Jungen von Haus 10 auf die Insel Rügen. Und durch Spenden wurden für manch andere Kinder noch kleine Ferienausflüge möglich. Eine Reise ans Meer war für viele Kinder ein erstes großes Erlebnis, denn das kannten sie noch nicht. Und mal auf einem Surfbrett stehen oder mit dem Kajak durch die Wellen paddeln half, den Alltag zu vergessen und viele neue Eindrücke zu sammeln.  
VIELEN DANK FÜR IHRE UNTERSTÜTZUNG.

Zur Bildergalerie ->

Mehr Informationen über das Clemens Maria Kinderheim ->


Food & Education Sri Lanka: Dasun liebt die Schule

Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München

Dasun (9 Jahre) ist seit Januar 2015 unser Schützling. Dasun ist ein Adoptivkind. Mit monatlich 20 Euro helfen wir Dasun, er freut sich täglich auf die Schule, bekommt ausreichend zu essen und einen Zuschuss zur Kleidung, Büchern und was er sonst braucht. Dann stocken wir schon mal auf 40 Euro im Monat auf für Sportschuhe oder ähnliches. Im Foto strahlt er über seine neue Schulausstattung. Bitte spenden Sie für Dasun (Projekt Sri Lanka, Food & Education), damit er weiter zur Schule gehen kann. Vielen Dank. Mehr über unser Projekt Food & Education ...


Food & Education Sri Lanka: Chamodya Nethmini

Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München

Chamodya Nethmini besucht gerne die Schule und hat ihr "Shishwathya" (Grade 5 Examen) bestanden. Jetzt kann sie eine höhere, bessere Schule besuchen, die ein erweitertes Lernprogramm bietet. Sie nimmt gerne an verschiedenen Aktivitäten der Schule teil. Kürzlich klagte Chamodya über leichte Schmerzen in der Brust. Sie war 2005 unsere erste Patientin im Save Life Programm, für die wir eine Herzoperation finanzieren konnten. Ihre Eltern werden Chamodya von einem Arzt untersuchen lassen und wir werden die Kosten für die Behandlung übernehmen. Bitte spenden Sie für Chamomdya (Projekt Sri Lanka, Food & Education), damit sie in die höhere Schule gehen und ihre Gesundheit wieder stabil wird. Vielen Dank. Mehr über unser Projekt Food & Education ...


Save Life, Sri Lanka: Fathima Rimza

Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München

Fathima wurde bereits 2006 in unserem Projekt Save Life unterstützt: Sie litt zusätzlich zum Down Syndrom an einem Herzfehler von Geburt an und musste dringend operiert werden. Dank unserer Spender konnten wir die OP bezahlen und Fathima hat alles gut überstanden. Jetzt ist sie 10 Jahre alt und leidet an extremer Kurzsichtigkeit. Um in der Schule weiter mitmachen zu können, braucht sie dringend eine Brille und regelmäßige ärztliche Betreuung. Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende für unser Projekt SAVE LIFE, damit wir Kindern wir Fathima helfen können. Vielen Dank. Mehr über Save Life,  Sri Lanka...


100 Jahre Clemens Maria Kinderheim

Ein großes Fest fand am 24. Juli 2016 im CleMaKi in Putzbrunn statt. das 100jährige Jubiläum wurde von den dort lebenden 150 Kindern und Jugendlichen sowie allen Sozialpädagogen gefeiert. Die jungen Schauspieler und Sänger präsentierten in 10-Jahres-Schritten die Geschichte des CleMaKi - engagiert, selbstbewusst und mit sehr viel Freude. Alle Besucher konnten sich danach an der Grillstation und am Kuchenbuffet stärken und eintauchen in das quirlige Treiben auf dem CleMaKi-Gelände. Wir freuen uns, dass wir mit unseren Spendern dazu beitragen können, den Kindern und Jugendlichen ein Zuhause fernab des Elternhauses zu geben und für viele ist das CleMaKi inzwischen Heimat geworden. Danke Ihnen für Ihre Unterstützung! – Mehr über das Clemens Maria Kinderheim ...


Hilfe für Thanda Moe in Myanmar

Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München

Thanda Moe ist 13 Jahre alt und wurde durch ihre Aids kranke Mutter bei der Geburt mit HIV infiziert. Durch die ARV-Medikamente hat ihre Haut einen extremen Ausschlag entwickelt. Endlich haben die Ärzte eine Behandlung gefunden, die Thandas Hautausschlag abheilen lässt. Es ist ein langsamer Prozess und das Mädchen muss unendlich geduldig sein. Wenn die Therapie weiterhin erfolgreich verläuft, dann kann Thanda vielleicht im neuen Schuljahr wieder zur Schule gehen und muss keine Angst mehr haben, sich in der Öffentlichkeit zu zeigen. Wir sammeln Geld für Thanda Moes Medikamente, Schulbildung, Essen und Kleidung. Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende an Sr. Martha/ThandaMoe. Dankeschön.
Thanda Moes Geschichte->

Informationen über das Sr. Martha HIV/AIDS Care Center...


Happy Kids Camp 2016 - Happy Days am Chiemsee

Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München

Bereits zum zweiten Mal durfte sich eine Gruppe „Clemaki-Kids“ – Kinder des Clemens Maria Kinderheims in Putzbrunn - über einen Abenteuer- und Natururlaub am Chiemsee freuen. Die soziale Initiative „Happy Kids Camps“ hatte nach dem großen Anklang des ersten Pfingst-Camps in 2015 auch in diesem Jahr eine Heimgruppe des Clemaki zu unbeschwerten und abenteuerlichen Tagen in die wundervolle und heilsame Natur des Chiemgaus eingeladen. Zur Clemaki Gruppe mischten sich noch drei weitere Kinder aus der Region, so dass Integration gleich zu Beginn in der 10-köpfigen Kindergruppe voll gelebt wurde. Mehr über das Happy Kids Camp...

Wenn Sie noch mehr Kindern aus dem CleMaKi unbeschwerte Ferienerlebnisse schenken wollen, dann freuen wir uns über Ihre Spende. Mehr über das Clemens Maria Kinderheim...


BIKE-Flohmarkt für Kinder in Not

Danke für Ihre Spende an den Kinderhilfsverein House of Hope e.V. München

Schnäppchen ergattern und Gutes tun: Viele Besucher des Ziener BIKE Festival Willingen/Hochsauerland 2016 hatten sich den Termin bereits im Kalender notiert und spendeten über 1100 Euro für den guten Zweck. Beim Flohmarkt während des Ziener BIKE-Festivals powered by MINI in Willingen/Hochsauerland (27.-29. Mai 2016) gab es jede Menge Teile und Zubehör zu ergattern. Insgesamt wurden 1102 Euro für einen guten Zweck eingenommen. Der komplette Erlös geht an House of Hope: Mit dem Erlös werden die Fahrräder der Heimkinder im Clemens Maria Kinderheim (Putzbrunn bei München) repariert und verkehrstüchtig gehalten, damit der Schulweg und die Radlausflüge am Wochenende sicher für die jungen Radler sind. Ein großes Dankeschön ans BIKE Magazin.